Muskatellersalbei - Salva sclarea

Das ätherische Öl des Muskatellersalbei beinhaltet natürliche Phytoöstrogene. Der Duft ist weich und warm, entspannend und belebend und unterstützt dadurch eine gesunde innere Einstellung während PMS (prämenstruelles Syndrom). Es hat bei Frauen in der Menopause eine unterstützende Wirkung und hilft bei der Aufrechterhaltung einer gesunden Verdauungs- und Kreislauffunktion.

MUSKATELLERSAlBEI - DAS FRAUENKRAUT

Das ätherische Öl von Muskatellersalbei beinhaltet natürliche Phytoöstrogene. Sein Duft ist weich und warm, entspannend und belebend und unterstützt dadurch eine gesunde innere Einstellung während PMS (prämenstruelles Syndrom).

Es wirkt bei Frauen in der Menopause unterstützend.

Der englische Botaniker Nicholas Clupeper beschrieb schon 1652 die entspannende Wirkung der Pflanze.
Muskatellersalbei gilt vor allem bei stressbedingten Erkrankungen und Störungen als eines der am stärksten entspannenden ätherischen Öle der Aromatherapie. Daher ist dieses Öl auch in der Geburtsvorbereitung sehr wertvoll, bei der Dammmassage wird der Damm weicher und dehnfähiger. Seine entspannende Wirkung lindert krampfartig auftretende Schmerzen bei Hämorrhoiden.

Auf seelischer Ebene löst es ebenfalls „Verkrampfungen“.
Kürzlich gewonnene medizinische Daten zeigen, dass es auf natürliche Weise das Östrogen- und Progesteronniveau anhebt.

Wirkung:
Körperlich entkrampfend, verdauungsfördernd, menstruationsfördernd und - regulierend, magenwirksam, Uterustonikum Magen-, Darmkrämpfe, Verdauungsschwäche, Blähungen, Bronchitis, Asthma, übermäßiges Schwitzen, Dysmenorrhoe (Menstruationsbeschwerden), Ammenorrhoe (Menstruationsstörungen) prämenstruelles Syndrom, Geburtsmassage, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Migräne
PsychischEntspannend, belebend, inspirierend, vitalisierend, aphrodisierend Seelische Verspannungen, Niedergeschlagenheit, Nervosität, Angst, Paranoia, Midlife-Crises, für Künstler, für ältere Menschen, Frigidität, Impotenz Haut Antiseptisch, desodorierend, normale Haut Entzündete Haut, Akne, fette Haut, Geschwüre, aufgeschwemmte Haut, fette Haare, Haarausfall, Schuppen

Tipp:
Kompressen bei Kopfschmerzen, Migräne und Menstruationsbeschwerden:
5 Tropfen Muskatellersalbei 3 Tropfen Majoran 

Affirmation Ich bin offen und gelassen.

Quellen:
Essential Oil Desk Reference (Dr. Gary Young ND) Die heilende Energie der ätherischen Öle (Gerti Samel & Barbara Krähmer)
Praxis Aromatherapie (Monika Werner, Ruth von Braunschweig) www.aromaakademie.com

Wollen Sie reinstes Muskatellersalbeiöl kaufen?

Wenden Sie sich per E-Mail oder Telefon an uns.

Klicken Sie bitte hier auf unsere Preisliste.

zurück